Den Nakna Sanningen om Concerta och metylfenidat del 2

Del 2:
Se den nakna sanningen om metylfenidat som molekyl i polariserat ljus. Det verkar som om det blir för segt att posta alla P-rullarna i samma post i varje fall min browser börjar lagga fett. Får dela upp det hela i några delar.

Kanske något mer intressantare än att Magnus någonting häcklar bankerna och skämtar om adhd? Eller att adhd ska nämnas i ständig koppling till lagbrott i stället för ständigt koppling till insatser som gör att människor hamnar utanför samhället. Att ständigt se den ena men blunda för det andra är väldigt encycklopediskt men det ger inget djup. Vad säger du?

Se även: Bra Mediciner vid adhd

 


 

Bitte entschuldigen Sie die schlechte Übersetzung ins Deutsche, nein, unser Ziel ist die Verbreitung ADHS Geschichte, so fühlen sich völlig frei zu tun, eine bessere Übersetzung selbst. Nachfolgend sehen Sie die Originale in Englisch und Schwedisch. Vielen Dank für Ihre Zeit.
SvenskADHD historia Del 1 Alexander CrichtonADHD historia Del 2 Alexander CrichtonADHD historia Del 3 Sir George
Die Geschichte von ADHS 1798 – 1902

In 1798, ein schottischer Arzt-geboren und Autor, Sir Alexander Crichton (1763-1856), beschrieben, was zu sein scheint eine ähnliche psychische Verfassung ähnlich wie die unaufmerksame Subtyp von ADHS, in seinem Buch eine Untersuchung über die Art und Herkunft der geistigen Umnachtung : Eine knappe Verständnis der Physiologie und Pathologie des menschlichen Geistes und eine Geschichte der Leidenschaften und deren Auswirkungen. Im Kapitel ”Achtung”, Crichton beschrieben eine ”geistige Unruhe”.

”Die Unfähigkeit der Besuch mit einem notwendigen Maß an Konstanz zu einem Objekt, fast immer durch einen unnatürlichen oder krankhafte Sensibilität der Nerven, mit welchen Mitteln dieser Fakultät ist unaufhörlich aus ein Eindruck, zu einem anderen. Es kann entweder geboren mit einer Person oder es Mai werden die Auswirkungen der unfallbedingten Krankheiten.

Wann geboren mit einem Persönlichkeit, die er zeigt sich in einem sehr frühen Zeit des Lebens, und hat eine sehr schlechte Wirkung, da sie macht ihn nicht in der Lage, den Besuch mit Konstanz zu einem Objekt der Bildung. Aber es ist selten in so großer ein gewisses Maß als völlig zu behindern, alle Anweisungen, und was ist sehr glücklich, es ist in der Regel mit dem Alter verringert. ”S. 271

Crichton weiter beobachtet:

”In dieser Krankheit der Aufmerksamkeit, wenn sie mit Korrektheit aufgerufen werden, damit jeder Eindruck scheint zu beunruhigen die Person, und gibt ihm oder ihr ein unnatürlich Grad der psychischen Unruhe. Leute zu Fuß nach oben und unten der Zimmer , Einem leichten Rauschen, in der gleichen, das Mähen ein, die Schließung einer Tür plötzlich, ein Flug über Hitze oder Kälte, zu viel Licht oder zu wenig Licht, konstante zerstören alle Aufmerksamkeit bei diesen Patienten. Da ist es leicht ist verlassen von jedem Eindruck. ”p 272


Crichton’s zur Kenntnis genommen: ”sie haben einen bestimmten Namen für den Zustand ihrer Nerven, die ausdrucksstark genug von ihren Gefühlen. Sie sagen, sie haben die fidgets ”p 272

Dr. Crichton vorgeschlagen, dass diese Kinder benötigt besonderen pädagogischen Intervention und stellt fest, dass es war offensichtlich, dass sie hatte ein Problem an, auch, wie schwer sie es versuchen.
”Bei jedem öffentlichen Lehrer muss beobachtet haben, dass es viele, denen die Trockenheit und die Schwierigkeiten der lateinischen und griechischen Grammatiken sind so widerlich, dass weder die Schrecken des Stabes, noch der Genuss jeglicher Art intreaty kann dazu führen, dass sie um ihre Aufmerksamkeit zu ihnen. ” S. 278

Alexander Crichton wurde fast zwei Jahrhunderte vor seiner Zeit in seinen Anmerkungen von dem, was ist nun bekannt als die Unaufmerksamkeit Subtyp von ADHS. Er schrieb über die wesentlichen Merkmale dieser Erkrankung, einschließlich der Probleme Aufmerksamkeit, Unruhe, früh beginnende, und wie sie sich auf Schulbildung, ohne dass der Moralismus, die von George Still und später Autoren des Themas.
Dr. Crichton beschrieben alle wesentlichen Merkmale der unaufmerksame
Palmer, E. D., and Finger, S. 2001. An early description of ADHD(Inattention Subtype): Dr. Alexander Crichton and the ”MentalRestlessness” (1798). Child Psychology and Psychiatry Reviews, 6, 66-73.Referenzen:
Alexander Crichton: Eine Untersuchung über die Art und Herkunft der geistigen Umnachtung: eine knappe Verständnis der Physiologie und Pathologie des menschlichen Geistes und eine Geschichte der Leidenschaften und deren Auswirkungen. 1798.
Vielen Dank an:
Professor Russell Barkley für Material und Beratung.
Professor Stanley Finger; Universitety in Washington in St. Louis.
 


Er schrieb: ”Ich möchte darauf hinweisen, dass ein hervorstechendes Merkmal in vielen dieser Fälle des moralischen Defekt ohne allgemeine Beeinträchtigung der Intellekt ist eine ganz abnorme Erwerbsunfähigkeit für eine nachhaltige Aufmerksamkeit.
Er schloss: ”Es ist ein Defekt des moralischen Bewusstseins, die nicht berücksichtigt werden durch eine Störung der Umwelt” Wenn Dennoch sprach über Moral Control, war er auf sie als William James hatte tat vor ihm, aber noch, die moralische Kontrolle von Verhalten bedeutete ”die Kontrolle der Maßnahmen im Einklang mit der Idee des Guten von allen


”Ein weiterer Junge, im Alter von 6 Jahren, mit markierten moralischen Defekt nicht in der Lage war, um seine Aufmerksamkeit auch auf ein Spiel für mehr als eine sehr kurze Zeit, und wie zu erwarten, das Scheitern der Aufmerksamkeit war sehr auffällig in der Schule, mit dem Ergebnis, dass in einigen Fällen das Kind war rückwärts in der Schule Errungenschaften, obwohl in Form und normalen Gespräch erschien er so hell und intelligente wie jedes Kind sein könnte. Diese Erwägungen, auf die Art des Mangels Mai erscheinen spekulativ zu haben jeglichen praktischen Wert, aber ich Venture zu glauben, dass sie einige Grundlage in der klinischen Tatsache, und mein Grund für die sie in diesem Zusammenhang ist zu betonen, die Möglichkeit, dass andere krankhaften Bedingungen neben Defekt des moralischen Bewusstseins Mai die Verantwortung für Mängel an moralische Kontrolle. ”

Referenzen:
Alexander Crichton: Eine Untersuchung über die Art und Herkunft der geistigen Umnachtung: eine knappe Verständnis der Physiologie und Pathologie des menschlichen Geistes und eine Geschichte der Leidenschaften und deren Auswirkungen. 1798. Einige abnorme psychischen Bedingungen bei Kindern: die Goulstonian Vorträge. ”The Lancet”, 1902; 1:1008-1012

Russell A. Barkley: Die Relevanz der noch Vorlesungen an Attention Deficit / Hyperaktivität Ein Kommentar. 2006; 10; 137 J Aufmerksamkeit Disord.

Palmer, E. D., and Finger, S. 2001. An early description of ADHD(Inattention Subtype): Dr. Alexander Crichton and the ”MentalRestlessness” (1798). Child Psychology and Psychiatry Reviews, 6, 66-73.p–>

Vielen Dank an:
Dr. Russell Barkley für Material und Art Beratung.
Stanley Finger auf Washington University in St. Louis.

Links zu Teil 1 in der Geschichte von ADHS: Alexander Crichton

Schwedisch

ADHS Historia Del 1 Alexander Crichton

 

 

En reaktion på ”Den Nakna Sanningen om Concerta och metylfenidat del 2”

Lämna ett svar

E-postadressen publiceras inte. Obligatoriska fält är märkta *